Geschichte - Hotel Gasthof Mitteregger in Kaprun - Gastlichkeit seit 1411

Der bauliche Kern unseres Gasthofes stammt aus dem 15. Jahrhundert und war durch lange Zeit das einzige Wirtshaus in Kaprun, urkundlich bezeichnet als „Taferne zu Kaprun“, oder auch „Bründl Taferne“.

Später wurde der Gasthof in „Altwirt“ umbenannt. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts trägt das Haus nun den Namen Hotel Gasthof Mitteregger.

 

Im Laufe der Zeit hat der traditionsreiche Gasthof in Kaprun schon manchen Wandel erfahren. Einst fand sich im Hofe zu Mitteregger eine Post , Schule, Metzgerei, Bauernhof sowie ein damals so genannter „Kramer“ (Kaufgeschäft). Man hat versucht Vorhandenes zu verbessern, um den Gast den Aufenthalt im Mitteregger so angenehm wie möglich zu gestalten, und das familiäre Gefühl weiterzugeben.

 

Als Besitzer sind im Grundbuch und dessen Vorgänger, dem "Hofurbar" verzeichnet

1673   Katharina Landbauer

1682   Mathias Eder

1709   Christian Neumayr

1725   Andre Neumayr

1734   Maria Krainsberger

1737   Hans Zoller

1761   Simon Krueb

1777   Josef Schernthaner

1826   Anton Schernthaner

1844   Anton Neumaier

1858   Johann Neumaier

1879   Peter Mitteregger

1916   Katharina Mitteregger

1921   Josef und Katharina Hainzer

1963   Peter und Marianne Hainzer

 

seit 2011 Peter und Evelyne Hainzer

 

 

hotel@mitteregger.at

Schlossstraße 9, 5710 Kaprun

Tel: 0043 (0) 6547 8207

Fax: 0043 (0) 6547 8207 63 

Facebook Icon
Best of Kaprun Hotels